Holistische Methoden zur Erhöhung der Empfängnischancen

Zurück zur Auflistung

Holistische Methoden zur Erhöhung der Empfängnischancen

Der IVF-Behandlungsprozess kann stressig sein, aber Ihr Wohlbefinden ist entscheidend für den Erfolg. Meditation, Entspannungstechniken und Atemübungen helfen, Stress abzubauen, was Ihre Empfängniswahrscheinlichkeit um bis zu zehn Prozent erhöhen kann. 

Hormonelles Yoga ist eine nicht-invasive Hilfe bei der Behandlung der weiblichen Unfruchtbarkeit. Spezielle Übungen stimulieren die Eierstöcke und lösen Verspannungen im Körper auf. Hormonelles Yoga unterscheidet sich vom klassischen Yoga durch energetische Bewegungen, die den Körper harmonisieren. Es ergänzt die traditionelle Medizin und erhöht die Empfängnischancen.

Die traditionelle chinesische Medizin behandelt Unfruchtbarkeit mit Akupunktur. In der westlichen Welt wird diese unterstützende Behandlung vor und nach dem Embryotransfer empfohlen. Akupunktur kann den Körper besser auf eine Schwangerschaft vorbereiten und Fehlgeburten vorbeugen. In der Unica Clinic wird die Behandlung auf die Bedürfnisse jedes Patienten zugeschnitten. Wir ergänzen die Behandlung gerne mit nicht-invasiven Therapieformen wie Hormon Yoga oder Akupunktur.

Zu unserem Team gehört auch ein erfahrener Psychologe, der Paaren hilft, mit schwierigen Behandlungssituationen umzugehen. Wir erzielen die besten Ergebnisse dank unseres ganzheitlichen Heilungsansatzes.

Verwandte Artikel

Wir sind für Sie da

Haben Sie die erforderlichen Informationen auf unserer Webseite nicht gefunden? Unsere Koordinatorin beantwortet alle Ihre Fragen und bereitet alle Notwendigkeiten für Ihren Besuch bei uns vor.

Kontaktiere uns